Händedesinfektion

Dermosept Handplus ist ein hochwirksames, begrenzt viruzides Hände-Desinfektionsmittel auf Ethanol-Basis. Durch seine umfassende Wirksamkeit gegen Bakterien und Pilze und selbst gegenüber behüllten Viren, wird das Händedesinfektionsmittel primär in Arbeitsbereichen mit erhöhter Infektionsgefährdung (z.B. bei Norovirus ausbrüchen) eingesetzt. Die dermosept Handplus Händedesinfektion ist in der Listung bei der RKI (Wirkungsbereich B und A) sowie bei der VAH- und auf die IHO-Viruzidie.
Dermosept Handplus überzeugt bei der Desinfektion durch kurze Einwirkzeiten, eine rückstandsfreie Abtrocknung und eine gute Hautverträglichkeit.

Das Biozid-Produkt ist gemeldet unter der Registrierungsnummer: N-90348
Die Sicherheitshinweise zu diesem Produkt finden Sie hier

Händedesinfektion
Produktdetails
  • Alkoholisches Hände-Desinfektionsmittel

     

  • Wirkstoff: Ethanol

     

  • Begrenzt viruzid

     

  • Listung: VAH, IHO-Viruzudie-Liste, RKI-Liste Wirkungsbereiche A und B

     

  • Kurze Einwirkzeiten

     

  • Hervorragende Sofort- und Remanenz Wirkung

     

  • Geeignet zur hygienischen und chirurgischen Händedesinfektion

     

  • Trocknet schnell und rückstandsfrei

     

  • Farbstoff- und parfümfrei

     

  • Für die Verwendung in Risikobereichen mit erhöhter Infektionsgefahr geeignet

     

  • Hautverträgliche Alternative zu chlor- und phosphorsäurehaltigen Produkten

     

  • Begrenzt viruzid-innerhalb der hygienischen Händedesinfektion

     

  • Zur Anwendung auf trockener Haut

    Die Sicherheitshinweise zu diesem Produkt finden Sie hier
Mikrobiologische Wirksamkeit
WirksamkeitKonzentrationEinwirkzeit
bakterizidgebrauchsfertig30 Sek.
Listeria monocytogenesgebrauchsfertig30 Sek.
tuberkulozidgebrauchsfertig30 Sek.
levurozid
EN13624
gebrauchsfertig15 Sek.
fungizid
EN13624
gebrauchsfertig30 Sek.
begrenzt viruzid
gemäß DVV-/RKI-Leitlinie
gebrauchsfertig30 Sek.
Influenzavirusgebrauchsfertig30 Sek.
Vaccinia Virusgebrauchsfertig30 Sek.
Adenovirus
EN14476
gebrauchsfertig15 Sek.
Norovirus
EN14476, gemäß DVV
gebrauchsfertig15 Sek.
Poliovirus
EN14476
gebrauchsfertig60 Sek.
Rotavirusgebrauchsfertig30 Sek.
AnwendungsgebietKonzentrationEinwirkzeit
Chirurgische Händedesinfektion
EN12791
gebrauchsfertig90 Sek.
Hygienische Händedesinfektion
EN1500
gebrauchsfertig30. Sek